Lachyoga-Übung: I got it-Lachen

Lachyoga Übung: "I got it"-Lachen | Ayurveda Parkschlösschen Health Blog

Ein Riesenspaß mit wohltuender Wirkung sind unsere Lachyoga-Übungen.

Übung: Das „I got it-Lachen“

Vielleicht kennen Sie das auch, sie grübeln und überlegen und plötzlich geht Ihnen sprichwörtlich „ein Licht auf“ und Sie tippen sich an die Stirn: „Ach ja, natürlich. Jetzt hab ich’s!“
Diese Übung baut genau darauf auf.

Nehmen Sie eine aufrechte und stabile Standhaltung ein. Strecken Sie Ihren linken Arm aus und atmen Sie tief ein. Führen Sie nun den rechten Arm heran und klopfen Sie nacheinander mit einem „Ha“ auf die folgenden Stellen Ihres linken Arms:
Handinnenseite, Handrücken, Ellbogeninnenseite, Ellbogen, Nacken und schließlich auf die Stirn.

Steigern Sie die einzelnen „HAs“ bei jeder Berührung zu einem lauten, zusammenhängenden Lachen, wenn Sie an der Stirn angelangt sind. Wiederholen Sie die Übung und strecken Sie nun den rechten Arm aus. Den gesamten Übungsablauf 2-3 wiederholen und dabei immer schneller werden.

Wer Lachyoga ausprobiert, dem winken tiefe Entspannung, Wohlbefinden und gute Laune – wir wünschen viel Spaß!

print
Kategorie Lifestyle, Yoga & Bewegung

Frau Preuß schloss ihr internationales Hotelmanagement-Studium an der École hotelière de Lausanne 2011 erfolgreich ab. Nach Stationen in der gehobenen Hotellerie, u.a. in der Schweiz, Mexiko und auf Teneriffa, trat sie in das Familienunternehmen Ayurveda Parkschlösschen ein. Hier durchlief sie im Zuge einer professionellen Einarbeitung in den Hotelbetrieb zunächst die verschiedenen Abteilungen des Hauses. Frau Preuß ist Ayurveda Lifestyle Coach und Yogalehrerin. 2017 übernahm sie schließlich die Position der Geschäftsführerin des Ayurveda Parkschlösschens von ihrer Mutter Brigitte Preuß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.